Wetten dass…? – Thomas Gottschalk geht


Gestern, die erste Sendung nach dem schweren Unfall von Samuel Koch, kurz nach Sendebeginn, verkündigte Thomas Gottschalk, was ich schon längst erwartet hatte: Er sieht eine persönliche Konsequenz aus dem Unfall und sagt Goodbye. Er wird nach dieser Staffel „Wetten dass…?“ seinen Platz räumen und ihn für jemanden Anderes frei machen.

Er sagte, dass er nicht so weiter machen könne, als wäre nichts passiert. Deswegen ist es für ihn die logische Folge, dass er seinen Platz räume. Heute verkündete der Programmdirektor des ZDF, dass „Wetten dass..?“ auch ohne Gottschalk weiter gehen würde, doch wer diese Sendung dann moderiert sei noch nicht klar. Doch wird Show dann immer noch die gleiche sein? Werden wir weiterhin sarkastische Witze in jede Richtung hören und wenn ja: Wer soll das machen? Mir fällt auf Anhieb keiner ein, doch der Presse: Jörg Pilawa wird als Nachfolger gehandelt. Finde ich eher weniger gut, denn er hat bisher nur eine Talkshow bzw. Quizsendungen moderiert, da wäre der Sprung zur großen monatlichen Samstagabend Sendung schon sehr groß. Aber die Frage des Nachfolgers sollte man sich vielleicht erstmal für Später aufheben, zumindest aus Zuschauersicht, denn noch ist Gottschalk da und noch bleibt alles, bis auf die Wetten, beim alten. In Sachen Marktanteil hatte „Wetten dass..?“ (ab drei Jährigen), wie immer, die Nase vorn. Sie dominierten mit 20 Prozent vor RTL (13,2 Prozent) und ARD (12,4 Prozent). Darum bleibt ZDF „Top“ auch wenn nach dem Unfall ein gewisser Schatten über der Sendung liegt, der auch Gottschalk zum Verhängnis wurde…

Fazit: „Wetten dass..?“ weiter Top

Bild: © ap

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Top, TV veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s