Robert Kubica – Schwerer Unfall!


Robert Kubica, Formel 1-Fahrer für das Lotus-Renault Team, ist heute bei einer italienischen Rally schwer verunglückt. Welche Verletzungen er genau hat wird derzeit nur spekuliert. Es wird auch von Lebensgefahr und Amputation gesprochen.

Robert Kubica ist heute im Verlauf einer italienischen Rally mit vollem Tempo gegen eine Kirchenmauer geprallt und hat schwere Verletzungen erlitten. Ironische Witze sollte man sich in diesem Bezug jedoch lieber sparen, meiner Meinung nach. Er wurde von der Feuerwehr aus seinem Wrack gerettet und sofort mit einem Helikopter ins Krankenhaus eingeliefert. Sein Beifahrer konnte sich allein aus dem Wrack retten, er erlitt keine Verletzungen. Das kann man von Robert Kubica leider nicht behaupten. Es wird von Oberschenkelbruch, inneren Verletzungen, einer komplett zertrümmerten linken Hand, aber bedauerlicher Weise auch von Lebensgefahr  gesprochen. Ob dies der Wahrheit entspricht, bleibt abzuwarten… Ärzte im italienischen Krankenhaus beraten nun schon seit geraumer Zeit über eine Amputation seiner linken Hand, was sein Karriereende als Formel 1-Fahrer bedeuten würde. Doch darüber sollte man sich erst ein Mal keine Gedanken machen. Viel wichtiger ist es, dass er überlebt und dafür wünsche ich ihm alles erdenklich Gute!

PS: Die Rally wurde nach diesem Unfall unterbrochen. Im Verlauf des Tages wollen sich die Ärzte über den Gesundheitszustand von Kubica äußern.

Update: Robert Kubica schwebt wohl nicht in akuter Lebensgefahr, dennoch sind seine Verletzungen schwer. Vor allem sein linkes Beim und seinen linken Arm hat es schwer erwischt. Robert war nach knapp 4 Kilometern auf nasser Strecke ausgeruscht und mit hohem Tempo zuerst gegen eine Leitplanke und dann gegen eine Kirchenmauer geprallt. Ob er am 13. März beim Rennen in Bahrain ist so gut wie ausgeschlossen. Das Auto zeigt das Ausmaß des Unfalls.

Bild: © Morio; © AP/DAPD

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s